WIENER EISLAUFVEREIN GEGRÜNDET 1867










   

Die Eistänzer des WEV unterstützen den Wiener Eistraum 2016

Die Eisfläche des 21. Wiener Eistraums gehörte zu Beginn der großartigen Eröffnungsshow am 21.1. den jungen Eistänzern und Eistänzerinnen des Wiener Eislauf-Vereins! Passend zum diesjährigen Motto "Herzschlag der Stadt" verzauberten die klassischen Eistanzpaare das Wiener Publikum und zeigten mit Freude, dass Eistanzen am Wiener Eislauf-Verein zu Recht eine bereits lange Tradition hat!

(Ing. Walter Leschetitzky, einer der beiden Vizepräsidenten des Wiener Eislauf-Vereins, ist übrigens ehemaliger österreichischer Staatsmeister im Eistanz!)

Danach stürmten im Freestyle-Teil 15 Eishockey-Ladies zur modernen Version der Sugarplum-Fairy den Platz, Drummers und eine jugendliche Eislaufgruppe sowie ein mitreissender Eisflash mit allen Beteiligten rundeten das beeindruckende, von Lichtregisseur Christian Weißkircher perfekt in Szene gesetzte Spektakel vor dem erleuchteten Rathaus ab, bevor Bürgermeister Michael Häupl das Eis für alle freigab.

Kostüme und Fotocredits: dottergelb
Hairstyling: Aleksa für Marina Höck, Intercoiffeur Strassl Baden
  Links zu diesem Beitrag

[ zurück ]